Aktuelles + Veranstaltungen

Dr. med. Gerhard Krieger (Villingen-Schwenningen) hält am 9.3. 2018 um 20.15 Uhr einen Bildvortrag zu „Entdeckungen auf dem Alten Friedhof“ im Gerhard-Ritter-Haus (Starkenstraße 8, 79104 Freiburg-Herdern). Eine Kooperation der evangelischen Pfarrgemeinde Nord – Ludwigsgemeinde mit der Gesellschaft der Freunde und Förderer des Alten Friedhofs in Freiburg e.V.

Ingrid Kühbacher liest aus ihren Buch "Sie lebten in Freiburg" in der Michaelskapelle am 20.3.2018 um 19.30 Uhr. Die bekannte Autorin und Ehrenvorsitzende der Gesellschaft der Freunde und Förderer des Alten Friedhofs e.V. erzählt Geschichten und Anekdoten über berühmte und bemerkenswerte Freiburger Bürger, Familien und Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Handel, Kunst und Politik. Ein Abend voller Erinnerungen, Überraschungen und ungeahnten Informationen, der einlädt, den Alten Friedhof mit neuen Augen zu sehen. Eine Kooperation des Bürgervereins Herdern e.V. und der Gesellschaft der Freunde und Förderer des Alten Friedhofs e.V.

Mitgliederversammlung am 12.4.2018 um 19 Uhr in der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau (Kaiser-Joseph-Straße 186-190, 79098 Freiburg). Im Anschluss an die Präsentation von und Aussprache zu Vereinsangelegenheiten hält der Architekt und Gartenplaner Dipl. Ing. Günter Mader zum Thema „Der Alte Friedhof – Historie, Gegenwart und Zukunft“ einen Vortrag über die Ergebnisse seiner Recherchen, die er im Auftrag des Garten- und Tiefbauamtes durchgeführt hat. Mit diesem Parkpflegewerk liegt nun der erste Teil des von der Denkmalpflege seit Jahren geforderten „Masterplans“ für den Alten Friedhof vor. Gäste sind willkommen!

Konzert mit Stipendiaten der Pflüger Stiftung in der Michaelskapelle am 6. Mai 2018 um 17 Uhr

Tag des Alten Friedhofs am 4. November 2018 ab 14 Uhr vor der Michaelskapelle.